Herzlich Willkommen!

Das Pfarrhaus in Röcken, Foto: Uwe Lederer


"Wir Heimatlosen, wir sind der Rasse und Abkunft nach zu vielfach und gemischt, als 'moderne Menschen', und folglich wenig versucht, an jener verlogenen Rassen-Selbstbewunderung und Unzucht teilzunehmen, welche sich heute in Deutschland als Zeichen deutscher Gesinnung zur Schau trägt [...] Wir sind mit einem Wort - und es soll unser Ehrenwort sein! - gute Europäer."


"[Wir sind] nicht "deutsch" genug, wie heute das Wort "deutsch" gang und gäbe ist, um dem Nationalismus und dem Rassenhass das Wort zu reden, um an der nationalen Herzenskrätze und Blutvergiftung Freude haben zu können, derenthalben sich jetzt in Europa Volk gegen Volk wie mit Quarantänen abgrenzt, absperrt."


Friedrich Nietzsche, Die Fröhliche Wissenschaft, 377


Foto: Uwe Lederer

Öffnungszeiten April 2021 - Oktober 2021


Mittwoch, Samstag, Sonn- und Feiertage 13 - 17 Uhr


Auch außerhalb der Öffnungszeiten können Sie gern mit uns Kontakt aufnehmen: nach Absprache öffnen wir das Museum für Sie!

Aktuelles


Freitag, 15.10.2021, 18.30 Uhr, Nietzsche Gedenstätte Röcken: Hörstück Premiere: Friedrich Nietzsche - die Welt als Irrtum. Hören sie Auszüge aus Nietzsches Werken, seiner Krankenakte und seinen Briefen. Der Nietzsche Verein Röcken lädt danach zu Gesprächen und Austausch ein. Voranmeldung bitte per E-Mail an: info[at]nietzsche-gedenkstaette.de (Mehr erfahren)

Adresse


Friedrich-Nietzsche Gedenkstätte
Teichstraße 8
06686 Lützen, OT Röcken


Telefon: 034444 - 169705